Jagdhunde verstehen – Des Jägers Gehilfe auf dem Sofa

Der Jagdhund als hübscher Familienhund mit Spiel- und Sportpotenzial ist sehr beliebt. Doch ist der Besitzer nicht unbedingt darauf vorbereitet, dass sein Gefährte – spätestens als Erwachsener – vielleicht lieber einem Hasen oder Rebhuhn nachsetzt als einem Ball.  Text und Fotos: Sabine Middelhaufe Als Nichtjäger kann man sich viel Frust und Verdruss ersparen, wenn man schon bei der Wahl des künftigen Vierbeiners mit Verstand zu Werke geht, und hier verdienen (…)

Die Arbeit mit der Reiz- oder Bewegungsangel – Ein reizvolles Training

Reizangeltraining – wer diesen Begriff vielleicht schon gehört hat, ordnet ihn automatisch der Jagdhundeausbildung zu. Doch nicht nur für jagdlich geführte Hunde ist das Training mit der Reizangel, richtig ausgeübt, eine tolle Sache.  Text: Evelin Hertach Eine Reizangel wird als Hilfsmittel in der Hundeausbildung eingesetzt und ist besonders in der Jagdgebrauchshundeausbildung eine seit Jahren bekannte Methode. Man nimmt dazu eine etwa 2 bis 3 Meter lange Verlängerung aus Holz oder (…)

Rehabilitation und sportlicher Aufbau von Hunden

Wie baut man einen Hund sportlich auf? Oder wie sieht eine erfolgreiche Rehabilitation aus? Diese beiden Fragen werden mir täglich in meiner Praxis gestellt. Im Zentrum dieser Fragen steht immer der «effiziente Muskelaufbau». Die Rehabilitation und der sportliche Aufbau von Hunden sind ein sehr umfangreiches Thema und es existieren diverse Meinungen, wie dies vonstattengehen sollte. Im vorliegenden Artikel möchte ich Ihnen dieses Thema etwas näher bringen. Text und Fotos: Dr. (…)

Helfende «Vampire» – Blutegeltherapie

Wir ekeln uns wohl alle vor Zecken, Flöhen und Co. Können Sie sich vorstellen, dass Sie Ihren Hund ganz bewusst und absichtlich blutsaugenden Tierchen aussetzen? Vermutlich nicht, doch gibt es auch hilfreiche Blutsauger, die uns und unsere Tiere von entzündlichen Schmerzen befreien können.   Die 8-jährige Border Collie-Hündin Kirree leidet an mehreren Zehen der Vorderbeine an Osteoarthritis. Dies ist eine chronische Gelenkerkrankung, bei der zunehmend die Gelenkknorpel zerstört werden. Grund (…)

Wegweiser durch den Hundefutter-Dschungel 2/2

Wer sich heute einen Hund zulegt und entscheiden muss, welches Futter das Beste für ihn ist, steht vor einer schier unglaublichen Auswahl. Wir geben Ihnen ein paar Anhaltspunkte, wie Sie sich besser im Dschungel der Futtersorten zurechtfindet. Im ersten Teil haben wir Sie über die Fütterungsarten informiert und über Mythen rund um das Hundefutter berichtet. Lesen Sie nun, wie Sie die Informationen auf den Futtersäcken entschlüsseln können. Text: Anja Marti-Jilg (…)

Wegweiser durch den Hundefutter-Dschungel 1/2

Wer sich heute einen Hund zulegt und entscheiden muss, welches Futter wohl das beste für ihn ist, steht vor einer schier unglaublichen Auswahl. Wir geben Ihnen ein paar Anhaltspunkte, wie Sie sich besser im Dschungel der Futtersorten zurechtfinden. Text: Anja Marti-Jilg Die einfachsten Lösungen, nämlich für den Rest des Lebens das Futter zu geben, das die Züchterin empfohlen hat, das zu kaufen, was beim Tierarzt im Regal steht, oder jenes, (…)

Der Hund von Welt fährt Zug – Wichtige Tipps und Tricks

Was Sie mit Mark Twain, dem amerikanischen Schriftsteller, gemeinsam haben? Mehr als Sie denken. Als nämlich Twain und ein Freund die Staaten mit der Bahn bereisten, hatten sie nicht viel Geld. Twain kümmerte sich um die Tickets. Im Zug zwischen Chicago und Buffalo erklärte Twain seinem Freund zerknirscht, er habe nur ein Billett, weshalb der Freund während der Fahrt unter dem Sitz reisen müsse. Gesagt, getan. Alsbald kam der Kondukteur. (…)

Gute Fahrt!

Unser Hund will uns überallhin begleiten. Das bedingt meistens, dass er auch im Auto mitfährt. Dort soll er sicher sein und sich wohl fühlen. Wir zeigen, wie das am besten gelingt.  Text: Corinne Hartmann Ein Hund sitzt hechelnd und stark sabbernd im Kofferraum. Ein anderer bellt ununterbrochen und bringt die Autolenkerin an den Rand eines Nervenzusammenbruchs. Ein Zwerghund liegt auf der Hutablage und beobachtet interessiert die nachfolgenden Autos. Nein, diese (…)

Qualzucht – Rassenrein zum Krüppel gezüchtet

Qualzucht – Rassenrein zum Krüppel gezüchtet

Noch grösser, noch kleiner. Die Nase flach, dafür die Augen hervorstehend, ausgeprägte Hautfalten, Rücken abfallend, grosser Kopf. Die Idealmasse solcher Rassestandards sind interpretierbar. Darum führen sie oft zu Schäden und Leiden. Tierärzte und Fachleute warnen vor dem Phänomen der Qualzucht. Text: Roman Huber Man hört es in Züchterkreisen nicht gerne: Durch übertriebene Zucht verursachte Leiden gehören heute zum Praxisalltag der Tierärzte. Auf dem Operationstisch landen nicht nur Rasse-Ikonen, sondern auch (…)

Antijagdtraining – Was versteht man darunter?

Antijagdtraining – Was versteht man darunter?

„Kurse und Seminare für Hunde und ihre Halter werden in den letzten Jahren sehr vielschichtig angeboten. Dazu gehören auch sogenannte Antijagdtrainings, gekürzt AJT. Doch was versteht man darunter?“ Text: Evelin Hertach Via Google findet man mit dem Suchbegriff «Anti» folgende Information: Anti- (in Zusammensetzungen) als Erstglied verwendet, um auszudrücken, dass jemand. gegen die im Zweitglied genannte Sache eingestellt ist oder etwas gegen die im Zweitglied genannte Sache verwendet wird. Das (…)

Keine Glückssache – Glücklicher Hund

Glücklicher Hund

Glücklichsein ist keine Glückssache, denn Glück entsteht durch viele kleine Mechanismen. Mit den richtigen Tipps und Tricks kann man dem persönlichen und gemeinsamen Glück auf die Sprünge helfen. Text: Anna Baumgartner Gut für Sie Ihr Hund tut Ihnen gut. Er hält Sie nicht nur körperlich fit, die vielen Spaziergänge stärken Ihr Herz-Kreislauf-System, verbessern das Immunsystem und wirken chronischen Erkrankungen, wie Diabetes, Krebs, Bluthochdruck und Bronchitis, entgegen. Auch der geistigen Gesundheit (…)

Die richtige Hundeschule finden

Die richtige Hundeschule finden

Hier fühlen wir uns wohl! Wer nach dem obligatorischen Hundehalterkurs mit der Ausbildung seines Hundes weiterfahren möchte, steht oft vor der Qual der Wahl. Unsere Tipps erleichtern die Entscheidung für eine Hundeschule, die passt. Text: Corinne Hartmann Der obligatorische Kurs «Sachkundenachweis» (SKN) ist für viele Hundebesitzer der Eintritt in die Welt der Hundeerziehung. Einige verfügen über genügend Wissen, um den Hund selber erziehen zu können. Andere benötigen hingegen eine gewisse (…)