«Es ist egal, woher ein Hund kommt, weil jeder Hund gleich viel zählt»

Susy Utzinger über Hunde aus dem Ausland   Tierschutz mit Herz und Verstand: Wirksam und nachhaltig – das ist der Stiftungszweck der Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz. Susy Utzinger leitet die von ihr gegründete Stiftung, nicht etwa nur vom Schreibtisch aus – nein, sie packt vor Ort mit an, sei es bei Inlandseinsätzen, beispielsweise um neue Gehege für eine Tierauffangstation zu bauen, sei es um in Rumänien mit Behördenvertretern zu (…)

Kurspflicht: Jetzt liegt es bei den Kantonen

Wo steht die Schweiz in Sachen Hundehalterausbildung ein Jahr nach dem Wegfall des Obligatoriums? Auch im Kanton Zürich wankt das kantonale Kursobligatorium. Nur in den Kantonen Glarus und Wallis ist ein obligatorischer Halterkurs im Gesetz ein Thema.  Es war am 19. September 2016, als der Nationalrat mit 93 zu 87 Stimmen bei 5 Enthaltungen dem Ständerat folgte und der Motion von Ständerat Ruedi Noser (Zürich, FDP) zustimmte. Damit war das (…)

Festhalten oder loslassen? − Tabuthema Trennung

Man spricht nicht gerne darüber, wenn es mit dem Hund nicht klappt, fühlt sich vielleicht schuldig oder als Versager. Da es weder dem Tier noch dem Menschen hilft, dieses Thema totzuschweigen, haben wir es aufgegriffen. Es gibt Menschen, die sich kaum Gedanken machen, bevor sie sich einen Hund anschaffen. Und da wundert es auch niemanden, wenn der Hund so schnell wieder verschwindet, wie er aufgetaucht ist. Doch da sind auch (…)