Rassetypen und ihre Besonderheiten im Verhalten – Hunde vom Urtyp und deren Abkömmlinge

  Von unseren Hunden wird vieles verlangt, was nicht in ihrer Verhaltensnorm enthalten ist. Teilweise steuern die Forderungen sogar gegen die genetischen Anlagen. Um den Hund besser zu verstehen, lohnt es sich, dessen Herkunft bezüglich seiner Rasse oder seiner Vorfahren genauer anzusehen. In dieser sechsteiligen Serie zeigen wir rassetypisches Verhalten, welches natürlich auch bei Mischlingen zu finden ist.   Unter Hunden vom Urtyp verstehe ich solche, deren Anpassung in Form (…)

Skrupelloser Welpenhandel

  Seit dem 1. März 2018 müssen Hundeanbieter in Schweizer Inseraten ihren Namen, ihre Adresse sowie Herkunfts- und Zuchtland des Hundes angeben. So soll der Handel mit Hunden aus dubiosen Quellen erschwert werden. Ein Jahr später hat sich die Lage zwar verbessert, ein Ende ist dennoch nicht in Sicht.   «Der Trend, sich einen Hund aus dem Ausland zu beschaffen, steigt insbesondere bei Rassewelpen stetig», sagt Lucia Oeschger von der (…)

Brauchen Hunde Hunde?

Die Frage der Bedeutung, Wertigkeit oder gegebenenfalls auch Schädlichkeit von freien Sozialkontakten zwischen Haushunden wird immer wieder kontrovers diskutiert. Zuletzt hat Roman Huber (2018) in dieser Zeitschrift eine ziemlich heftige Lanze gegen Sozialkontakte von Hunden untereinander gebrochen, mit der auch sonst oft zu hörenden Aussage, der Mensch sei schliesslich der wichtigste Sozialpartner des Hundes.   Vor dem Hintergrund dieser Aussage und einschlägigen wissenschaftlichen Untersuchungen haben wir versucht, die Dinge etwas (…)