«Warum haben Sie einen Hund?»

Hunde kosten, sind mit Aufwand verbunden, schränken ein und können einen auch mal ärgern. Dennoch gibt es triftigere Gründe dafür, sich einen Hund zuzulegen. Studien belegen nämlich: Hunde tun dem Menschen gut!   «Natürlich kann man ohne Hund leben, es lohnt sich nur nicht», schrieb der verstorbene deutsche Schauspieler Heinz Rühmann. Und der US-amerikanische Komiker, Drehbuchautor und Regisseur Woody Allen meinte sogar: «Der einzig absolute Freund, den ein Mensch in (…)

Die Retriever – kernige Allrounder

Wer sich nach einem unkomplizierten Vierbeiner umsieht, der einen auf den Spaziergang und zum Feierabendbier begleitet, der mit den Kindern spielt und nichts von Raufereien hält, der in der Regel keine eigenständigen Jagdausflüge veranstaltet, aber trotzdem ein «richtiger Hund» ist, der wird bei den Retrievern fündig. Doch eines bereits im Voraus: Es gibt sechs Varianten und die unterscheiden sich nicht nur im Fell.   Ein robuster Jagdhund, der nicht jagt (…)

Tierversicherung – Lohnt sich das?

Eine Krankheits- und Unfallversicherung für den Hund – Lohnt sich das? Früher wurden die meisten Hunde als Arbeitstiere gehalten. Wenn sie jedoch ihren Job als Wachhund, Jagdhund oder Viehhütehund infolge einer Krankheit oder eines Unfalls nicht mehr ausführen konnten, wurden sie getötet. Oft landete ihr Fleisch im Kochtopf. In unserer Region haben Hunde einen enormen sozialen Aufstieg hinter sich und geniessen mittlerweile einen sehr hohen Stellenwert. Es gibt nur noch (…)